TEST

Naim CDX, Monitor Audio

Showrooms durchblättern
Naim CDX, Monitor Audio

Danamite

Beschreibung:

Hilfe, mich hat die Upgrade-Sucht ergriffen.

Nachdem ich die Marke Naim für mich entdeckt habe, bin ich in sehr kurzer Zeit von den kleinen CD-Spieler CD5 und Nait5 über die Vor-Endstufen 122x und 150x zu einer Reference NAC202/NAP200 aufgestiegen.

Ich habe kurz B&W Lautsprecher ausprobiert und diese im Bi-Amping mit zwei NAP150x betrieben. Ich bleibe vorerst meinen Monitor Audio Studio 2 treu. Es ist erstaunlich, wie die Lautsprecher mit dem Aufstieg mitwachsen. Und ich liebäugle schon mit dem nächsten Step. CDX2 oder 282 Vorstufe.

Oh Mann, wenn das Geld nur nicht immer knapp wäre.
Bewertung:
  • Currently 3.67/5

Aktuelle Bewertung: 3.7/5

 
 

Hi Danamite, ja, der Virus ist schlimm. Und ich kann Dir sagen, es wird so schnell nicht aufhören. Ich hoffe, dass Dir der CDX Spaß machen - das ist ein toller Spieler. Aber Du braucht ein richtiges Rack, was Deine Komponenten voneinander entkoppelt. Gruß

Erstellt von: Webmaster
CD-/DVD-SpielerNaim Audio CDXVorverstärkerNaim Audio NAC202EndverstärkerNaim Audio NAP200LautsprecherMonitor Audio Studio 2NF-KabelNaim Audio NaimLS-KabelOehlbach KupferRacks Andere TischMusik GenreGrunge, EBM

Showrooms durchblättern

Hifi Showroom

Klasse Classé CDP102 CAP2100
Klasse Classé CDP102 CAP2100
> Zum Eintrag
Hifi Galerie Saarbrücken Modul 1
Hifi Galerie Saarbrücken Modul 1
> Zum Eintrag
Euronics Schlegelmilch Hassfurt
Euronics Schlegelmilch Hassfurt
> Zum Eintrag
schlicht, einfach und Wohnzimmer tauglich
schlicht, einfach und Wohnzimmer tauglich
> Zum Eintrag
 Hifi Galerie Saarbrücken Modul 3
Hifi Galerie Saarbrücken Modul 3
> Zum Eintrag
ZuAudio - 105dB
ZuAudio - 105dB
> Zum Eintrag
Musik pur
Musik pur
> Zum Eintrag
Naim Audio, Mana Rack und Harbeth HLP3
Naim Audio, Mana Rack und Harbeth HLP3
> Zum Eintrag
Primare Elektronik mit Elektrostaten
Primare Elektronik mit Elektrostaten
> Zum Eintrag