Shahinian Obelisk an Naim auf Mana Rack Schon € 640 gespendet!

Showrooms durchblättern
Shahinian Obelisk an Naim auf Mana Rack

100%Highend

Beschreibung:

Das Leben ist kompliziert. Nach kurzer Zeit im neuen "Hörzimmer", musste ich schon wieder umziehen. Daher hat es mit dem Aufbau des Mana Racks viel länger gedauert als geplant.

Und der Aufbau ist wirklich schweißtreibend und auch gefährlich - ich habe mir doch tatsächlich an einem der Spikes meine Hose aufgerissen. Wer hören will muss leiden ;-)

Aber es hat sich gelohnt, die Anlage spielt dramatischer als je zuvor. Ich muss noch die richtigste Position der Shahinian Obelisk ausloten, aber es geht wirklich ab.

Darüber hinaus habe ich das Standard-Naim-Kabel gegen das Hi-Line getauscht. Das Erlebnis ist zunächst ungewohnt, damit muss ich mich noch etwas beschäftigen.

Achtung, die Frau kommt...ach, das Rack gefällt Dir nicht... nunja, was soll ich dazu sagen....


Bewertung:
  • Currently 4.00/5

Aktuelle Bewertung: 4.0/5

 
 
Hallo,
ich nochmal.
Wundert mich. Wenn ich die Bilder im Showroom anschaue. Die meisten Boxen sind ja voll in die Ecke gedrängt.
Kann mir nicht vorstellen, das die dann gut klingen.
Erstellt von: zyxyatra
 
Hallo,
ich bin auch mehr beim umstellen als beim "zufriedenen" hören.
An den NAIM Experten häte ich eine Frage.
Habe an meinen CD3.5 mittels eines Adapters mit einen CARDAS GODLEN CROSS angeschlossen.
Der Sprung ist nicht so gross wie gedacht.
Ist das NAIM DIN /Cinch Kabel so gut?
Die Obelix sind bestimmt toll.
Habe diese auch in der Auswahl. Würde aber bestimmt ne andere Endstufe (stärker) benötigen.
Gruss
F.S.
Erstellt von: zyxyatra
Antworten [1]
CD-/DVD-SpielerNaim Audio CDSVorverstärkerNaim Audio NAC52EndverstärkerNaim Audio NAP135 NAP250LautsprecherShahinian ObeliskNF-KabelNaim Audio Hi-LineLS-KabelNaim Audio NACA5RacksMana Acoustics Phase 8Musik GenreAmbient, Folk

Showrooms durchblättern