Naim NAC52, NAP135, Linn Kan Schon € 675 gespendet!

Showrooms durchblättern
Naim NAC52, NAP135, Linn Kan

100%Highend

Beschreibung:

Ein Umzug hat mich genötigt, dass Thema Hifi neu zu überdenken. Neue Anschaffungen sind nötig und man muss abwägen, ob ein neues Kabel wichtiger als ein Rasenmäher ist ;-)

Aus diesem Grund beginne ich hier wieder mit „vernünftigem“ Hifi/Highend. Aber was ist schon vernünftig – Hauptsache es macht Spaß. Und nach dem ganzen Umzugsstress kann ich sagen, dass diese Anlage richtig Spaß macht. Nachdem ich mich an das Maximum gewöhnt hatte, wollte ich aus emotionalen Gründen nicht mehr allzu klein anfangen.

Und daher liegt es nah, sich für alte Referenzen zu entscheiden. Begonnen hat es wieder mit dem CD-Spieler, hier habe ich mich für einen betagten Naim CDS1 entschieden. Das ist ein ganz wunderbarer Spieler (ich habe ihn mir gleich zweimal gekauft, da Ersatzteile knapp werden). Meine Liebe zur altern Linn Kan habe ich nie aufgegeben (ich habe jetzt 4 Paar) und lasse sie jetzt von einem gerecappten Paar NAP135 Monoblöcke befeuern. Mein neuer Hörraum ist viel kleiner als mein alter – jetzt geht es richtig laut und das ohne Anstrengungen. Zweimal hat es schon geclippt...

Auf einer Messe-Vorführung habe ich den Raum-Animator kennengelernt. Nachdem ich mit dem Animator Stab schon gute Erfahrungen gemacht habe, musste ich so ein Gerät haben. Sieht wichtig aus, bringt psychologisch richtig was und macht im Dunkeln ein tolles blaues Licht an der Zimmerdecke ;-)

Auch schon mal wieder von vorn gestartet? Sagen Sie es unten!

Bewertung:
  • Currently 4.33/5

Aktuelle Bewertung: 4.3/5

 
Noch keine Beiträge vorhanden.
CD-/DVD-SpielerNaim Audio CDS 1VorverstärkerNaim Audio NAC52 + SupercapEndverstärkerNaim Audio NAP135 recappedLautsprecherLINN Kan 1NF-KabelChord Cable AnthemLS-KabelNaim Audio NACA 5RacksPhonosophie 4 EbenenMusik GenreIndie, Ambient, Folk

Showrooms durchblättern